Home
Mein Leitbild
Vorsorge,Beschwerden
Akupunktur,Akutaping
Kurse
Stillen
Aktuelles, Vetretung
Referenzen
Kontakt-Formular
Fotoalbum
Impressum

Als examinierte HEBAMME und STILLBERATERIN unterstütze ich Sie gern jederzeit in allen Fragen und Problemen rund ums Stillen!

Ganz gleich ob Sie ein Frühgeborenes, um den Termin Geborenes, ein "besonderes" Baby, ein Adoptivkind oder auch schon ein größeres Kind haben, ich begleite Sie gern auf dem Weg zu erfolgreichem und entspanntem Stillen!

In der Schwangerschaft gehört für mich eine ausführliche Beratung über das Stillen und die ersten Zeit mit Ihrem Baby dazu, so dass Sie sich gut vorbereitet für die ersten Wochen fühlen!

Gern erläuter ich Ihnen,oder auch Ihrem Partner/in, die vielen Vorzüge, die ein Kind welches gestillt werden darf, hat!

Allerdings möchte ich immer den richtigen Weg für Sie und Ihre persönliche Situation finden und betreue Sie auch sehr gerne,wenn Sie sich für einen anderen Weg der Ernährung entscheiden.

 

Das Wochenbett:

Hebammenhilfe steht Ihnen bis 8 Wochen nach der Geburt und darüber hinaus zu. Ich berate und betreue Sie gerne bei allen Fragen zur Pflege, Versorgung und Erziehung Ihres Kindes. Ich unterstütze Sie in allen Bereichen des Stillens und auch anderer Ernährung Ihres Kindes.

Wenn Sie nach der Geburt nach Hause kommen, betreue ich Sie zunächst täglich,danach in Absprache bis zu 8 Wochen als Hebamme im Wochenbett.

 Bei Stillproblemen oder Ernährungsfragen des Kindes bis zu 9 Monaten, bzw solange wie Sie stillen.


Meine Hausbesuche beinhalten:

 - Beobachtung des Allgemeinzustandes des Kindes     (Temperatur,  Atmung, Hautfarbe,Trinkverhalten,Gewicht)  

 - ausführliche Stillanleitung und -beobachtung und Beratung  und Hilfe bei sämtlichen Stillschwierigkeiten 

 -Unterstützung beim Verstehen und Kennenlernen ihres Kindes,  Beratung über Einbeziehung der Geschwisterkinder (wenn sie  schon  welche haben)  

 - Gespräche und Hilfen bei Unruhe und Schreien des Kindes

 - Nabelpflege, Babypflege allgemein                    

  - Kontrolle der Wundheilung bei Dammriß, -schnitt oder     Kaiserschnitt

 - Rückbildungsgymnastik zu Hause

  - Ernährungsberatung, sowohl für Sie, als auch über Art und       geeigneten Zeitpunkt der Einführung von Beikost für Ihr Kind

  - Beratende Gespräche über Erziehung, Empfängnisverhütung

  - Informationen über weiterführende Beratungsstellen und Kurse  (z.B. Rückbildungsgymnastik, PEKIP, Babymassage etc.) in Ihrer     Nähe.

 

 

Lernen durch Nachahmung....
Anne Sandmann Hebamme  |  hebamme@annesandmann.de